Start

V A L E N T I N

M O R I T Z

         Aktuelles

 

Kulturaustauschstipendium des Berliner Senats: Recherchereise nach Kolumbien im Herbst 19, auf Einladung des Goethe-Instituts Bogotá


Lesung am 26.11.19 im Centro Cultural Editorial UNAL, Bogotá - mit freundlicher Unterstützung der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Autor

 

Valentin Moritz wurde 1987 in Südbaden geboren. Zivildienst im Naturschutzzentrum, dann einige Monate in Südamerika unterwegs. Später Studium in Berlin und Sevilla. Germanistik, Hispanistik, Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft. Abschlussarbeit mit dem Titel: „Das große Schlachten. Der Schlachthof als literarischer Schauplatz und Resonanzraum tierethischer Reflexionen“. Seit 2014 Veröffentlichung von Prosatexten in verschiedenen literarischen Medien.

 

Für seine Texte wurde Valentin Moritz mit verschiedenen Preisen und Stipendien ausgezeichnet: 1. Platz beim Literaturpreis Prenzlauer Berg, 2015 / Prosawerkstatt im Literarischen Colloquium Berlin, 2015 / Schreibwerkstatt der Jürgen Ponto-Stiftung im Herrenhaus Edenkoben, 2016 / Arbeitsstipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg, 2016 / Aufenthaltsstipendium Künstlerhaus Lauenburg, 2017 / Klagenfurter Literaturkurs, 2018 / Kulturaustauschstipendium des Berliner Senats für eine Recherchereise nach Kolumbien, auf Einladung des Goethe-Instituts Bogotá, 2019

 

Zahlreiche Lesungen in ganz Deutschland und Österreich, unter anderem mit multimedialen Lesungsformaten und Kooperationen mit anderen Autor*innen und Künstler*innen: „Brause und Asphalt“, „Wildwechsel“, „Bahía“, „skarabäus_passage“ sowie „Ping-Pong in Trümmern“.

Erzählungen

 

„Bahía Salvador“, Berlin, Sukultur Verlag, Januar 2019.

 

„Bis sie kommen“, Künstlerhaus Lauenburg, Lauenburg/Elbe, 2018.

 

„Grottenhermann“, Literaturquickie Verlag, Hamburg, 2015.

 

 

„Skarabäus“, L. Der Literaturbote (Zeitschrift), Frankfurt, Nr. 130, 30. Jahrgang, hrsg. vom Hessischen Literaturforum im Mousonturm, Juni 2018. ISSN: 1617-6871 / „Der Grottenhermann“, Was für Spinner. Bizarre Kurzgeschichten (Anthologie), Eichenspinner Verlag, Chemnitz, 2018. ISBN: 978-3-939927-13-6 / „Der GART“, junge Welt (Tageszeitung), Berlin, Nr. 54 und 60, März 2017. / „Wildwechsel“, Federlesen (Anthologie), Edenkoben/Frankfurt am Main, Nr. 11, 2016. / „Skarabäus“, Superpreis für Literatur (Anthologie), Berlin, Verbrecher Verlag, 2016. ISBN: 9783957322081 / „Wildwechsel“ [Auszug], Sprache im technischen Zeitalter (Literaturzeitschrift), Köln, Böhlau Verlag, Nr. 217, 2016. ISSN: 0038-8475, ISBN: 978-3-412-50389-5. / „Infiernillo“ [Auszug], Sachen mit Woertern (Literaturzeitschrift), Berlin, Nr. 6, 2016. / „Tag 19, Andorra“, 54stories.de (online-Magazin für Literatur), Dezember 2014. / „Haselnussschweif“, 500Gramm (Literaturzeitschrift), Bonn, Nr. 9, 2014. ISSN: 2190-5835. / „Dunst“ [Auszug], Sachen mit Woertern (Literaturzeitschrift), Berlin, 4, 2014. / „Dunst“, &Radieschen (Literaturzeitschrift), Wien, 29, 2014. / „Vitabreviskaramellbonbon“, streem (Obdachlosenmagazin), Berlin, Nr. 1, 2014.

Vergangene Lesungen

 

4. Juli 2018, Klagenfurt # Musilmuseum, Lesung der Stipendiat*innen des 22. Klagenfurter Literaturkurses. / 28. Juni 2018, Berlin # Hobelbar, "Fremde Tiere, Lesung mit Saskia Trebing und Kolja Kölling. / 28. Oktober 2017, Berlin # Brotfabrik, "So geht Prosa!", Soli-Lesung. / 7. September 2017, Sindelfingen # Galerie Stadt Sindelfingen, Performance mit der Künstlerin Sarah Wohler. / 16. Juli 2017, Lauenburg/Elbe # Künstlerhaus Lauenburg, Abschlusslesung Aufenthaltsstipendium. / 10. Juni 2017, Lauenburg/Elbe # Künstlerhaus Lauenburg, Erstpräsentation/Ausstellungseröffnung. / 20. Januar 2017, Berlin # Lettrétage, "Federlesen"-Anthologie, Release-Lesung. / 4. November 2016, Stuttgart # zwischen/miete in der Kunststiftung Baden-Württemberg. / 6. Oktober 2016, Berlin # "Kafkas Erben?", Brotfabrik, Roter Salon. / 17. September 2016, Athen # SKARABÄUS_PASSAGE, European Literary Walk. / 16. September 2016, Athen # PING-PONG IN TRÜMMERN, Goethe Institut. / 10. September 2016, Berlin # SPÄTI Biennale, Café Ela am Mariannenplatz. / 28. August 2016, Köln # TAS Theater am Sachsenring, Lesereihe "Tu etwas Mond an das, was du schreibst". / 26. Juni 2016, Edenkoben # Herrenhaus, Abschlusslesung der Schreibwerkstatt der Jürgen Ponto-Stiftung. / 12. Mai 2016, Köln # Land in Sicht, Lesereihe für junge Literatur. / 22. April 2016, Berlin # Literarisches Colloquium, Lesung der Teilnehmer*innen der LCB Prosawerkstatt. / 18. März 2016, Leipzig # Messe Leipzig, Lesung der Teilnehmer*innen der LCB Prosawerkstatt. / 18. März 2016, Leipzig # Pöge-Haus, Lesung des Eichenspinner Verlags. / 4. März 2016, Berlin # SKARABÄUS_PASSAGE, "Unverblümt" Kulturexpedition, silent green, Krematorium Wedding. / 5. Februar 2016, Berlin # Sachen mit Woertern, Releaselesung in der Buchkönigin. / 5. Dezember 2015, Berlin # Sprechstunde: Nebensatz, Lesebühne in Kreuzberg. / 8. Oktober 2015, Berlin # Erstilesung im Literaturhaus Lettrétage. / 24. September 2015, Berlin # Sachen mit Woertern, Lesung im Laika. / 18. Juli 2015, Freiburg # WILDWECHSEL, eine Entgrenzung auf vier Beinen - Literaturfestival zwischen/wege. / 4. Juli 2015, Hildesheim # BAHÍA, Leseperformance mit Saskia Trebing, im Tunnel bei den Hildesheimer Wallungen. / 9. Juli 2015, Leipzig # BAHÍA, Leseperformance mit Saskia Trebing im Helheim. / 19. Juni 2015, Tübingen # BAHÍA, Leseperformance mit Saskia Trebing im Café Haag. / 18. Juni 2015, Kassel # BAHÍA, Leseperformance mit Saskia Trebing im Kunsttempel. / 30. Mai 2015, Innsbruck # BAHÍA, Leseperformance mit Saskia Trebing in der Bäckerei - Kulturbackstube. / 28. Mai 2015, Wien # BAHÍA, Leseperformance mit Saskia Trebing im Café Anno. / 22. Mai 2015, Freiburg # Strandcafé auf dem Grethergelände. / 28. April 2015, Mainz # Textbühne Mainz, Lesebühne, im Kulturcafé am Campus. / 21. März 2015, Berlin # Literaturpreis Prenzlauer Berg, Lesung der 10 Finalist*innen in der Alten Kantine (Kulturfabrik). / 22. Februar 2015, Hamburg # Literatur Quickie, Lesung in Das Loft. / 13. Februar 2015, Berlin # Sachen mit Woertern, Lesung in der MAPUbar. / 4. Februar 2015, Berlin # books without covers, Lesung in der Galerie Anna25. / 30. Oktober 2014, Berlin # BAHÍA bei ich fang nochmal an, Leseperformance mit Saskia Trebing im ORi. / 18. September 2014, Berlin # Sachen mit Woertern, Lesung im ORi. / 1. August 2014, Berlin # Sachen mit Woertern, Lesung im Bürgerpark Pankow. / 29. Mai 2014, Hildesheim # Kabeljau & Dorsch, Lesung im Bus zur PROSANOVA. / 7. Mai 2014, Berlin # Brause und Asphalt, Leseperformance mit Michael Kölling und Saskia Trebing in der Lettrétage. / 26. Februar 2014, Berlin # VersSager, Lesung im Club der polnischen Versager. / 30. November 2013, Berlin # U30-Lesung, Laika.

 

Kontakt

 

Mail: mail[ ]valentin-moritz.de

Instagram: @valentin  moritz

Facebook: Valentin Moritz

Impressum

 

 

Angaben gemäß § 5 TMG

Valentin Moritz

mail[ ]valentin-moritz.de

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Valentin Moritz © 2019